Molotowcocktails auf Rockerklub

Gesundbrunnen.Nur geringer Schaden entstand, als Unbekannte Sonntag früh offensichtlich Molotowcocktails gegen das Tor eines Vereinsgeländes geworfen hatten. Ein Autofahrer bemerkte kurz nach 3 Uhr einen hellen Schein am Zugangstor eines Rockerklubs in der Provinzstraße und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Bei deren Eintreffen waren die Flammen bereits erloschen. Ermittlungen förderten diverse Glassplitter sowie Reste einer brennbaren Flüssigkeit zu Tage. Die Täter entkamen unerkannt.
Michael Nittel / min
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden