Beweglichkeit im Alltag

Gropiusstadt.In Kooperation mit dem Selbsthilfezentrum Neukölln (SHZ) bietet der Nachbarschaftstreff Waschhaus-Café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 bis zum 28. April immer montags jeweils von 13 bis 14 Uhr ein Bewegungsprogramm für ältere Menschen an, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Gezieltes Training durch fachliche Anleitung fördert die Denk- und Reaktionsfähigkeit sowie die Balance, Kraft und Ausdauer. Die Teilnehmer erhalten zudem von der Physiotherapeutin und Kursleiterin Martina Schatz-Heinrich wertvolle Tipps für den Alltag. Für den Kurs sollte eine Summe von 20 Euro an das SHZ gespendet werden. Mehr Infos gibt es unter 681 60 64.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.