Hilfe bei Depressionen

Gropiusstadt. Selbsthilfegruppen für Betroffene von Depressionen können eine hilfreiche Unterstützung zur medizinischen und seelischen Therapie sein. Wer schon länger darüber nachdenkt, sich einer solchen Gruppe anzuschließen oder diese Empfehlung ärztlicherseits bekommen hat, kann sich gerne erst einmal zu einem Infogespräch im Büro vom Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd (SHZ) in der Lipschitzallee 80 anmelden. Die Mitarbeiterinnen des SHZ geben gerne Auskunft. Weitere Infos und Anmeldungen unter 605 66 00 oder shkgropiusstadt@t-online.de.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.