Neue Selbsthilfegruppen

Gropiusstadt. Zwei Selbsthilfegruppen sind derzeit im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd (SHZ) in Gründung. In der ersten werden Frauen bis 50 Jahre gesucht, bei denen vor kurzem eine Brustkrebserkrankung diagnostiziert wurde oder deren Brustkrebsoperation noch nicht so lange zurückliegt. Ein Termin für regelmäßige Treffen wird gemeinsam besprochen. In einer weiteren Gruppe wollen unternehmungslustige Männer rund Frauen zwischen 30 und 40 Jahren Berlin-Brandenburg für wenig Geld in ihrer Freizeit erkunden. Anmeldungen und Infos für beide Gruppen gibt es unter 605 66 00. Die gesamte Angebotspalette des SHZ gibt es im Internet unter www.selbsthilfe-neukoelln.de.


Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.