Yoga als Befreiung

Gropiusstadt. Für Frauen, die sich depimiert fühlen, eingeengt oder kraftlos, gibt es ein neues Angebot im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd (SHZ). "Yoga mal anders für Frauen ab 50 Jahren" bietet das SHZ in der Lipschitzallee 80 sonntags von 16.30 bis 18 Uhr unter Anleitung von Adelaide Arbor an. Wer mitmachen möchte, sollte leichte Kleidung mitbringen, rutschfeste Socken und die Überzeugung, sich selbst zu befreien. Eine Gebühr wird nicht fällig, eine Spende an das SHZ ist allerdings gern gesehen. Anmeldungen per E-Mail an giro09011939@kabelmail.de.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden