Einladung zum Spaziergang

Gropiusstadt. Wie kann die Gropiusstadt grüner und schöner werden? Braucht es mehr Bänke, Grillplätze, Abfallkörbe? Könnte eine Fläche als öffentlicher Garten genutzt werden? Um das herauszufinden, lädt das Quartiersbüro alle Interessierten am Donnerstag, 1. Juni, zu einem etwa eineinhalbstündigen Spaziergang ein. Treff ist um 16.30 Uhr am stillgelegten Brunnen gegenüber dem U-Bahnhof Lipschitzallee. Am Ende werden die Vorschläge im Nachbarschaftszentrum Wutzkyallee bei Schnittchen und Getränken gesammelt und diskutiert und anschließend wird darüber abgestimmt. Um Anmeldung wird gebeten unter  60 97 29 03 oderqm-gropiusstadt@stern-berlin.de. sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.