Pilateskurse für Berufstätige

Berlin: Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd | Gropiusstadt. Das Stadtteilzentrum Süd bietet im Löwensteinring 13 A an jedem Dienstag von 17 bis 18 Uhr Pilateskurse an. Das Training besteht aus Kräftigungs-, Dehnungs- und Mobilisationsübungen, die mit bewusster Atmung kombiniert werden. Pilates ist für alle Generationen die richtige Übung, um Rückenbeschwerden vorzubeugen, den Körper fit zu machen und die Figur zu formen. Die Gebühr für zehn Termine beträgt 70 Euro, Anmeldung bei der Pilates-Lehrerin Gabriele Müller erforderlich: 54 87 77 78. KT
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.