Laufbahn im Stadion erneuert

Gropiusstadt. Die Laufbahn im Degewo-Stadion, Lipschitzallee 27, ist saniert worden. Rund 260 000 Euro haben die Arbeiten gekostet. Auf dem Programm standen die Reinigung der Bahn, das Anbringen einer Ausgleichsschicht über Schadstellen, eine Neubeschichtung mit Kunststoff-Granulat und eine frische Linierung. Außerdem wurde die Entwässerungsrinne rund um das Spielfeld erneuert. Das teilte Sportstadtrat Jan-Christopher Rämer (SPD) mit. sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.