Automat gesprengt

Grünau. Bisher Unbekannte haben am 11. Mai einen Fahrkartenautomaten auf dem S-Bahnsteig des Bahnhofs Grünau gesprengt. Anwohner hatten gegen 3.50 Uhr eine Detonation gehört. Teile des Verkaufsautomaten flogen bis in die Gleisanlage, das Gerät wurde dabei vollständig zerstört. Die Räuber entkamen mit den Geldkassetten, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.