"Wasser Marsch" auf dem Langen See

Bei einer Rundfahrt auf dem Langen See konnten die Fahrgäste die Löschkanone testen. (Foto: Ralf Drescher)

Vorführungen zum Tag der offenen Tür

Grünau. Am 2. September haben die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grünau das 140. Jubiläum ihrer Löschtruppe gefeiert.

Mit einem Umzug mit historischer Technik, Vorführungen der Retter und Infoständen. Im nahen Park an der Dahmestraße präsentierte die Polizei ihre Technik, darunter einen Wasserwerfer. Ein Löschboot der Berliner Feuerwehr startete mit Besuchern zu Rundfahrten auf dem Langen See, hier konnten die Fahrgäste selbst einmal die Wasserkanone in Betrieb setzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.