Infoabend zum Regattaquartier

Grünau. Bis zum 19. November kann im Köpenicker Rathaus der Bebauungsplan 9-34 für das Regattaquartier eingesehen werden. Am 13. November gibt es dazu eine Informationsveranstaltung im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, Beginn ist um 19 Uhr im Ratssaal. Vertreter des Bezirks und des Bauherren geben Auskunft über das Vorhaben, bei dem auf einem früheren Areal von Berlin-Chemie Wohnungen für 1500 Menschen entstehen sollen. Außerdem ist ein öffentlicher Grünzug am Ufer der Dahme geplant. Auf dem zehn Hektar großen Areal war bereits das Wohnprojekt Puerto Verde geplant, Baubeginn sollte 2008 sein. Die Pläne für eine Mischung aus Stadtvillen, Eigenheimen und künstlichen Kanälen konnten jedoch nicht realisiert werden.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.