Derby-Pleite für den GBC

Grünau. Wieder wurde es nichts mit dem erhofften Sieg für den Grünauer BC. Der Bezirksligist musste sich am vergangenen Sonnabend der Reserve der VSG Altglienicke mit 1:4 (1:1) geschlagen geben und ist nunmehr seit drei Spielen sieglos. In der ersten Halbzeit war Grünau kampfstärker und hatte mehr vom Spiel. Florian Podolski traf für den GBC zum Ausgleich. Nach der Pause nahmen die Hausherren den Derby-Fight vor 80 Zuschauern jedoch an und siegten verdient. Die nächste Aufgabe führt den GBC nach Kreuzberg zu Hilalspor. Gespielt wird am Sonntag um 14.30 Uhr im Waldeckpark.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.