Drachenboote auf dem Langen See

Grünau. Die olympische Regattastrecke von 1936 wird am Wochenende wieder zur exotischen Rennstrecke. Beim 17. Berliner Drachenboot City Cup gehen die erst vor einem Vierteljahrhundert in Deutschland heimisch gewordenen Drachenboote an den Start. Mehr als 100 Teams mit insgesamt 2000 Paddlern sind am 5. und 6. Juli jeweils ab 9 Uhr im Wettkampf. Dazu gibt es ein buntes Programm für die ganze Familie. Nach den Endläufen am Sonnabend wird ab 18 Uhr das aktuelle Spiel der Fußball-WM auf Großbildleinwand übertragen. Informationen unter www.berlin-citycup.de.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.