GBC rückt dem Abstieg näher

Grünau. Der GBC wartet in der Landesliga weiter auf den ersten Rückrunden-Sieg und rückt dem Abstieg näher. Mit 2:4 mussten sich die Grünauer am vergangenen Sonntag dem SSC Teutonia geschlagen geben. Dabei sah es lange Zeit gut aus. Oliver Wätzig und Florian Podolski machten aus einem 0:1-Rückstand eine 2:1-Führung, so dass Grünau bis zur 71. Minute auf einen Auswärtscoup hoffen durfte. Doch dann kamen die Spandauer auf und drehten das Spiel zu ihren Gunsten.

Am Wochenende hat der GBC spielfrei. Die nächste Partie findet am Sonntag, dem 27. April, statt. Dann empfängt Grünau am Buntzelberg den FC Viktoria 89 II. Beginn ist um 14 Uhr.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.