GBC verpasst dritten Sieg knapp

Grünau. Der Grünauer BC ist in der Landesliga haarscharf am dritten Saisonsieg vorbeigeschrammt. Das Team des Trainerduos Werner/Podolski führte am vergangenen Sonntag beim Hinrunden-Finale gegen den Spandauer SV bis zur 89. Minute mit 2:1, ehe es in den letzten Atemzügen der Partie noch den Ausgleich hinnehmen musste. Vor 60 Zuschauern am Buntzelberg war Stürmer Robert Christ mit einem Doppelpack für Grünau erfolgreich. Der GBC, der auf einem Abstiegsplatz überwintern muss, wartet nunmehr seit acht Spielen auf einen Sieg.

Das erste Punktspiel im neuen Jahr bestreiten die Grünauer am 2. März am Buntzelberg gegen das aufstiegsambitionierte Croatia.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.