Grünauer BC bleibt punktlos

Grünau.Es bleibt dabei: Auch am vierten Spieltag war für Landesligist Grünauer BC nichts zu holen. 2:5 hieß es im Heimspiel am Buntzelberg gegen BW Hohen Neuendorf am vergangenen Sonntag. Das Schlusslicht lag bereits nach 24 Minuten mit 0:3 im Hintertreffen. Zwar konnte Kay Rösler den GBC mit einem Doppelpack noch einmal auf 2:3 heranbringen, doch individuelle Fehler in der Abwehr warfen die Gastgeber endgültig aus der Bahn.

Das erste Erfolgserlebnis in dieser Saison soll nun am Sonntag (15 Uhr, Paul-Heyse-Straße) eingefahren werden - in der 1. Pokal-Hauptrunde geht es gegen A-Ligist Berliner Brauereien.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.