Grünauer BC feiert ersten Sieg

Grünau.Der Grünauer BC ist in der Landesliga der erhoffte Befreiungsschlag gelungen. Die Mannschaft von Trainer Werner Funck hat am vergangenen Sonntag bei Türkiyemspor mit 3:1 gewonnen und damit im fünften Anlauf ihre ersten drei Punkte in dieser Saison eingefahren. Dadurch verließ der GBC das Tabellenende. Basis des Erfolgs im Willi-Kressmann-Stadion in Kreuzberg war eine starke erste Halbzeit, die Dennis Materne, Florian Schersching und Kay Rösler mit ihren Toren krönten. Die Grünauer wollen am kommenden Sonntag gleich nachlegen. Dann empfängt der GBC den Tabellennachbarn Weißenseer FC. Spielbeginn am Buntzelberg ist um 14 Uhr.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.