Grünauer Serie gerissen

Grünau. Die Erfolgsserie des Grünauer BC in der Bezirksliga ist gerissen. Das Team von Trainer Danilo Bethke verlor am vergangenen Sonntag bei Stern 1900 II in letzter Minute mit 1:2 und musste damit erstmals seit sechs Spielen wieder den Platz als Verlierer verlassen. Rogge hatte die Grünauer in Führung geschossen. Bitter für den GBC: Er verlor nicht nur das Spiel, sondern auch zwei Spieler: Urbanowicz sah die Ampelkarte, Ritter nach einer Tätlichkeit glatt Rot. Am Sonntag (14 Uhr) empfängt der GBC am Buntzelberg den Kreuzberger Klub Hilalspor.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.