Spannung selbst erzeugt

Grünau. 3:0 führte der Grünauer BC am vergangenen Sonntag schon, machte es dann aber gegen die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf noch einmal spannend. Mit dem 3:2 (1:0) fuhren sie schließlich den ersten Sieg in der jungen Bezirksliga-Saison ein. Sirko Haase, Timo Naumann und Sebastian Brosius trafen für die Grünauer.

Am kommenden Sonntag geht die Reise nach Kreuzberg, zu Eintracht Südring. Anpfiff auf der Willi-Boos-Sportanlage an der Baerwaldstraße ist um 14.30 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.