Klangerlebnis im Ökowerk

Berlin: Ökowerk | Grunewald. Ein Wasserspeicher als Konzertsaal? Wie das funktioniert, erleben Teilnehmer des "Punto de la vista" beim Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee 22. Am Sonntag, 5. April, verschaffen Jana Ritter und Angelica Paulic ihren Gästen von 14.30 bis 15.15 Uhr ein Klangerlebnis im Reinwasserbehälter und lassen Mundharmonika, Akkordeon und Stimmen kunstvoll widerhallen. Ökowerk-Mitglieder zahlen 6 Euro, alle anderen 9 Euro. Man sollte sich warm einpacken, weil es im Speicher kühl wird.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.