Walpurgisnacht im Ökowerk

Berlin: Ökowerk | Grunewald. Wenn sich die Nacht über den Grunewald legt, regt es sich im Unterholz. Eine kleine Expedition des Naturschutzzentrums Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, in der Walpurgisnacht am Donnerstag, 30. April, ermöglicht nun die gemeinsame Pirsch unter der Leitung von Regina Höfele. Wer von 20 bis 23 Uhr Wildscheinen und Füchsen auf die Schliche kommen will, zahlt als Kind 3 Euro, als Erwachsener 4 Euro und als Familie 10 Euro.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.