Goldschmiede stellen aus

Grunewald. Am Sonnabend, 2. November, 11 bis 20 Uhr und am Sonntag, 3. November, 11 bis 18 Uhr präsentieren 15 Berliner Goldschmiede im Löwenpalais in der Koenigsallee 30/32 exquisite Schmuckstücke im kreativen Design. Im jährlichen Rhythmus stellen in der von der Stiftung Starke zur Förderung zeitgenössischer Kunst genutzten Villa Berliner Goldschmiede Schmuckstücke vor, die sich durch ausgefeilte Spezialtechniken und Individualität auszeichnen. Aus Wilmersdorf sind die Goldschmiede Anja Müller und Ina Ulbrich vertreten.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.