Sperrung ohne Ende in Sicht

Grunewald.Ende 2012 sollte der Auerbachtunnel eigentlich wieder befahrbar sein. Doch bisher hat sich nichts getan. Die Eröffnung soll sich laut Bezirksamt noch bis weit in dieses Jahr hineinziehen. Einen genauen Termin kann die Bahn nicht nennen. Der Auerbachtunnel unterquert die S- und Autobahn nahe dem S-Bahnhof Grunewald und verbindet die Auerbacher Straße mit der Straße Am Eichkamp. Er ist ein beliebter Ausgangspunkt für Radfahrer.
Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden