Berliner SC: Remis gegen Köpenick

Grunewald. Berlin-Ligist Berliner SC musste sich am vorigen Sonntag mit einem 1:1 (1:1)-Remis gegen den abstiegsbedrohten Köpenicker SC begnügen. Vor dem

letzten Spieltag verbleibt der BSC auf Rang elf. Asma hatte die Wilmersdorfer nach starker Vorarbeit von Jahnke bereits in der 6. Minute in Führung geschossen. Die Gäste zeigten sich jedoch unbeeindruckt, suchten die Zweikämpfe und erhöhten den Laufaufwand. Die Folge: Der verdiente Ausgleich nach einer knappen halben Stunde.

Am Freitag (19.30 Uhr) tritt der BSC beim Nordberliner

SC an.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.