Verletzter bei Crash

Hakenfelde. Beim Zusammenstoß zweier Autos ist ein Mann schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Abend des 27. Septembers. Ein Autofahrer wollte aus dem Sandwiesenweg nach rechts in die Radelandstraße abbiegen und fuhr langsam auf die Kreuzung. Als ein unbeteiligter Wagen in die andere Richtung abbiegen wollte, setzte der Autofahrer ein Stück zurück, um ihm Platz zu machen. Als er dann erneut auf die Kreuzung rollte, stieß er mit einem Auto zusammen, das auf der Radelandstraße von links kam. Bei dem Aufprall wurde der Fahrer schwer an Kopf, Brust und Hand verletzt. Für den Rettungseinsatz und die Unfallaufnahme blieb die Radelandstraße in beide Richtungen gesperrt. uk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.