Autofahrer fährt Rentnerin an

Hakenfelde. Eine Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Nachmittag des 4. Dezember an der Niederneuendorfer Allee. Dort fuhr ein Autofahrer rückwärts aus einem Waldweg auf die Allee und übersah dabei die Seniorin. Sie stürzte zu Boden und wurde schwer verletzt. Rettungskräfte brachten die 86-Jährige ins Krankenhaus.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.