Das Zentrum kennenlernen

Hakenfelde.Im Schul-Umwelt-Zentrum Spandau finden wie jedes Jahr am 8. und 9. September Tage der offenen Tür statt. Besucher können das Gelände durchstreifen und die Einrichtung kennenlernen. Alte Handwerkstechniken werden gezeigt, außerdem gibt es Führungen, eine Pflanzen-Tombola und vieles mehr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Bezirksstadtrat Gerhard Hanke (CDU) wird die Veranstaltung am Sonnabend, 8. September, um 12 Uhr mit offiziell eröffnen. Geöffnet ist das Schul-Umwelt-Zentrum Spandau mit der Gartenarbeitsschule Hakenfelde, Niederneuendorfer Allee 18, an beiden Tagen jeweils von 11 bis 17 Uhr.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden