Ein Hotel für Insekten

Hakenfelde. Ein Insektenhotel ist eine künstliche Nisthilfe und hilft Insekten über den Winter. Meist werden sie aus aus Holz gebaut. Wer dabei mitmachen will, ist am Sonnabend, 6. September, in der Gartenarbeitsschule "An der Kappe" willkommen. Aus vorgefertigten Einzelteilen und unter Anleitung entstehen Insektenhotels in verschiedenen Größen. Die Einzelteile werden mit Schrauben oder Nägeln zusammengesetzt. Mehr als einen Akkuschrauber oder Hammer braucht es dazu nicht. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn beschränkt. Kinder sollten eine erwachsene Begleitperson mitbringen. Auch einige Akkuschrauber werden noch benötigt. Das selbstgebaute Insektenhotel kann im Anschluss mit nach Hause genommen werden. Je nach Größe kostet es fünf bis zehn Euro. Gebaut wird von 15 bis 17 Uhr in der Gartenarbeitsschule an der Borkzeile 34. Teilnahme nach Anmeldung unter 26 30 53 45.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.