Freiräume schaffen

Hakenfelde.Die Veranstaltung "Ich brauche mal eine Pause" am 17. Oktober möchte Angehörigen von Pflegebedürftigen Möglichkeiten zur Entspannung zeigen. Altenpflegerin Petra Stunkat vermittelt bei der kostenlosen Veranstaltung Betroffenen, wie wichtig es ist, sich ab und an Freiräume zu schaffen, wieder Energie zu schöpfen oder sich eine Auszeit zu gönnen. Nur so ist die fordernde und anspruchsvolle Aufgabe der Pflege zu meistern. Die Veranstaltung geht von 15 bis 18 Uhr im Café Liebesinsel der Seniorenresidenz "Pro Seniore Wasserstadt", An der Havelspitze 3.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.