Freizeitstätte geht auf Bildungstour

Hakenfelde. Einen bildungspolitischen Ausflug ins Bundesarchiv in Lichterfelde bietet die Freizeitstätte Aalemannufer am 8. März an.

Unter fachlicher Führung erfahren die Teilnehmer des Rundgangs, was das Bundesarchiv an der Finckensteinallee 63 für die Nachwelt archiviert und welche Kriterien für die Auswahl des Archivmaterials gelten. Dahlem ist der Standort für Bild- und Filmmaterial der jüngeren Deutschen Geschichte.

Treffpunkt ist um 11 Uhr auf dem Parkplatz am Stabholzgarten hinter dem Rathaus Spandau. Wer mitfahren möchte, muss sich anmelden unter 35 59 90 70 und zur Veranstaltung einen Personalausweis mitbringen. Auch Kinder müssen ihren Ausweis vorzeigen.

Weitere Informationen zum Ausflug gibt es auf www.jfe-aalemannufer.de.

Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.