Möglichkeiten zu spenden

Hakenfelde.Bei einer Veranstaltung am 30. Oktober im Hotel Christophorus erfahren potenzielle Spender, wie sie Geld für soziale Zwecke zur Verfügung stellen können. Sozial engagieren kann man sich nicht allein durch reine Spenden. So besteht etwa auch die Möglichkeit, dies über Darlehen zu tun. Über die unterschiedlichen Möglichkeiten informieren bei der kostenlosen Veranstaltung Rechtsanwalt Dr. Christoph Mecking vom Institut für Stiftungsberatung sowie Wolfgang Kern, Geschäftsführer Stiftungs-Fundraising des Johannesstifts. Sie stellen unter anderem Stiftungsfonds, Privatdarlehen und Stifterdarlehen vor. Erläutert werden dabei auch steuerliche und rechtliche Fragen sowie die Wirkung des unterschiedlichen sozialen Engagements. Die Info-Veranstaltung geht von 17.30 bis 19 Uhr. Das Hotel Christophorus ist auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts, Schönwalder Allee 26. Um Anmeldung wird gebeten unter 33 60 93 85 oder per E-Mail: wolfgang.kern@evangelisches-johannesstift.de.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.