"Run of Spirit" am Pfingstmontag im Johannesstift

Hakenfelde. Am Pfingstmontag, 20. Mai, findet im Evangelischen Johannesstift, Schönwalder Allee 26, die fünfte Ausgabe des "Run of Spirit" statt. Zu dem Lauf werden rund 1500 Teilnehmer erwartet.

Der Höhepunkt ist das Zehn-Kilometer-Rennen, das um 14 Uhr beginnt. Neben Einzelläufern können sich daran auch Staffeln beteiligen. Davor gibt es ab 10.15 Uhr Kinder-, Schüler- und Jugendausscheidungen sowie einen Nordic Walking- und Walking-Wettbewerb sowie einen Fun-Run. Sie gehen über Distanzen zwischen 400 Metern und fünf Kilometern. Start und Ziel ist jeweils in der Nähe der Stiftskirche auf dem Gelände. Die Strecken führen nicht nur durch das Johannesstift, sondern auch den angrenzenden Wald. Zum Hauptlauf hat sich erneut Henry Wanyoike, mehrfacher Goldmedaillengewinner bei den Paralympics angesagt. Der blinde Läufer aus Kenia ist ein Beispiel dafür, wie auch Menschen mit Behinderung zu Champions werden können.

An Wanyoikes Projekt "Haus of Hope" eine Einrichtung für Kinder in den Slums von Nairobi geht auch ein Teil der Startgebühren und Spenden. Mit dem Geld soll dort der Einbau einer Küche finanziert werden.

Teilnehmer für die verschiedenen Läufe können sich noch anmelden. Die Gebühren betragen je nach Rennen zwischen zwei und 14 Euro. Formulare und weitere Informationen gibt es auf www.evangelisches-johannesstift.de. Möglich ist auch eine Anmeldung per Post. Adresse: "Run of Spirit"-Geschäftsstelle, Amanda-Wichern-Haus, Schönwalder Allee 26, 13587 Berlin. Dort kann man sich Donnerstag von 10 bis 14 Uhr auch persönlich anmelden.

Eingeläutet wird der "Run of Spirit"-Tag um 9.30 Uhr mit einem Freiluftgottesdienst. Die Siegerehrungen für die Kinder-, Jugend- und Schülerläufe finden um 11.15 Uhr, für die weiteren Rennen um 15.30 Uhr statt.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.