Schule stellt sich vor

Hakenfelde. Die Evangelische Schule Spandau im Johannesstift an der Schönwalder Allee 26 stellt sich Besuchern beim Tag der offenen Tür am 28. September von 12 bis 17 Uhr vor. Schüler, Eltern und Lehrkräfte führen über das Schulgelände und geben Einblicke in das Schulleben der staatlich anerkannten Grund- und integrierten Sekundarschule. Eltern können sich auch über das Anmeldeverfahren informieren. Den Besuch der Schule kann man mit einem Bummel über das Festgelände verbinden. Denn am selben Tag feiert das Evangelische Johannesstift sein Erntedankfest.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.