Soziales Jahr im Johannesstift

Hakenfelde. Für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD) bietet das Evangelische Johannesstift an der Schönwalder Allee 26 zum 1. September noch freie Plätze. Bewerben können sich junge Menschen von 16 Jahren an. Teilnehmer erhalten 300 Euro Taschengeld. Sie können an zahlreichen Seminaren teilnehmen und sind sozialversichert. Freie Plätze in Einrichtungen in Spandau, Mariendorf, Neukölln und Oranienburg gibt es noch in den Bereichen Begleitung und Pflege von Menschen mit Behinderungen, Senioren und Kranken. Auch Mitarbeit in der Hauswirtschaft und im Hausmeisterbereich sind noch möglich. Kontakt und weitere Informationen bei Silke Krenzer oder Anna Diesing im Haus 11 a des Johannesstifts oder per Email Info.freiwilligendienste@evangelisches-johannesstift.de.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.