"Spandauer Liedertage"

Hakenfelde.Im Festsaal des Evangelischen Johannesstifts an der Schönwalder Allee 26 beginnt am 15. Juni um 15 Uhr der "Spandauer Liedertag 2014". Bei freiem Eintritt präsentiert das Kunstamt mehrere Chöre aus Spandau und dem Umland. "Wir setzen damit eine nahezu 100 Jahre alte Tradition in der Havelstadt fort", sagt Bildungsstadtrat Gerhard Hanke (CDU). Zu hören sein werden Spandaus Traditionschor, die "Chorvereinigung Spandau 1859", die Kantorei des Johannesstifts, das "Spandauer Vokalensemble 1980", der "Pro Musica Chor Berlin 1907", "Spandauer Liederhort 2003", "Spandauer Halbkreis 2008", der "Frauenchor Spandau 1956", die "Swinging Glienicks", der "Männerchor Falkensee" sowie beim gemeinsamen Auftritt die "Chorgemeinschaft Staaken 1887" und der "Gemischte Chor Falkensee".


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.