Rückstand wettgemacht

Hakenfeld.Durch einen 4:2 (1:1)-Erfolg beim Grünauer BC bleibt der SSC Teutonia in der Landesliga oben dabei. Die Spandauer machten zweimal einen Rückstand wett und gingen ihrerseits erst in der 80. Minute durch Lubusch in Führung. Arndt sorgte kurz darauf für den 4:2-Endstand, nachdem zuvor P. Ehm und Nawroth für Teutonia getroffen hatten. Das nächste Heimspiel der Teutonen steigt am kommenden Sonntag um 14 Uhr. Gegner ist der Friedenauer TSC.
Fußball-Woche / UM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.