Teutonia überzeugt

Hakenfelde. Überzeugender Heimsieg für den Landesligisten SSC Teutonia! Mit 3:0 (2:0) schlug man den 1. FC Schöneberg. Przybilla (20.), Jagne (32.) und Hörschlein (85.) erzielten die Tore. Zudem schwächten sich die Gäste durch Platzverweise von Stach (75., Gelb-Rot) und Torwart Reformat (90., Rot) selbst. Die Gastgeber kamen nur zu Beginn etwas in Bedrängnis, als Schöneberg früh eine Großchance hatte. Doch Torwart Kintzel reagierte glänzend. Danach spielte nur noch eine Mannschaft.

Am Sonntag tritt Teutonia dann beim Abstiegskandidaten SSC Südwest an (12.30 Uhr, Lessingstraße).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.