Im Katharinen-Palais in Halensee entstehen Wohnungen

Halensee. Unter dem Motto "familienfreundlich - ökologisch und sicher" soll in der Katharinenstraße am Kurfürstendamm das "Katharinenpalais" gebaut werden. Am 23. Oktober fällt der Startschuss für diese Neuheit im Immobilienbereich.

Im Palais entstehen 50 hochwertige Wohnungen mit Balkon, Loggia oder Terrasse. Die Besonderheit des Neubaus liegt in einem ausgefeilten Energiekonzept. Dazu gehören Erdsonden, Wärmespeicher, Wärmepumpen und zwei eigene Blockkraftwerke. Dadurch wird das Gebäude nahezu unabhängig von fremder Energie. Das Gebäude produziert seine eigene Wärme und eigenen Strom. Der überschüssige Strom wird in die öffentlichen Netze eingespeist. Dazu kommt ein Sicherheitskonzept, das rund um die Uhr für die Sicherheit der Bewohner sorgt. Der Verkaufspreise liegt bei durchschnittlich 4080 Euro pro Quadratmeter für eine Geschosswohnung.
Weitere Infos unter: www.katharinenpalais.de

Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden