S-Bahn-Chef belohnt Zeugen

Halensee. Nach der Aufklärung eines brutalen Angriffs auf den Lokführer einer S-Bahn am Bahnhof Halensee im Juli gab es nun eine Belohnung. Drei Zeugen, die der Bundespolizei beim Ermitteln des Täters halfen, erhielten Post vom Berliner S-Bahnchef Peter Buchner. Er bedankt sich für die Zivilcourage und überweist jedem der drei Hinweisgeber 700 Euro.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.