Wie sich eine Stadt entwickelt

Halensee.Anlässlich Ausstellung "Phnom Penh - Das Verschwinden verhindern: zeitgenössische Kunst und Stadtentwicklung in Kambodscha" in der ifa-Galerie in Mitte lädt die Veranstaltungsreihe "Städte machen II" zu Stadtspaziergängen in Berlin ein. Der erste Spaziergang mit der Künstlerin Elfi Müller am Sonnabend, 13. April, führt in die Epoche der Moderne. Am Beispiel des Hotels Ku’damm 101 erhalten Interessierte Einblick in die praktische Umsetzung von Le Corbusiers Farbenlehre. Treffpunkt ist um 11 Uhr vor dem Hotel, Kurfürstendamm 101. Um Anmeldung wird gebeten unter 28 44 91 40 oder via E-Mail an fischer@ifa.de.
Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.