Espe kriegt sich in die Wolle

Berlin: Wolltraum und Nadelyoga | Verliebt, verlobt verheiratet, gemeinsam einen Laden geführt... und jetzt bekommt man sich bei den Espes in die Wolle und zwar im positiven Sinne. Denn Anke Espe hat in der Westfälischen Straße 50 das Wolltraum & Nadelyoga eröffnet und wird in Zukunft ausgesuchte und hochwertige Wolle der Marken Lang Yarns, Lamana, Schulana, Rowan, Katia, Opal, Regia, Austermann, Schachenmayr für Mütze, Schal und Handschuhe anbieten. Von Alpaka, Merino, Cashmere bis zur Seide, alles in traumhafter Qualität. Das breite Sortiment wird außerdem Filzwolle zum Stricken für Hausschuhe, Taschen, Hüte und Puschen und alle nötigen Nadel- und Zubehörutensilien beinhalten. Im Wolltraum & Nadelyoga wird natürlich auch eingehend beraten, wenn es um die richtige Auswahl an Wolle oder Nadeln geht. "Die Beratung der Kunden ist mir sehr wichtig, denn gerade als Anfänger ist es nicht immer einfach, die richtige Wahl zu treffen", beschreibt Anke Espe ihre Arbeitsweise. Also keine Sorge, wenn sich die Espes in die Wolle kriegen, in der Westfälischen Straße 50, 10711 Berlin im Wolltraum & Nadelyoga, Mo-Fr 10- 18 Uhr, Sa 10-13 Uhr, 54 86 65 00.


/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden