Stadtfest mit Nina Hagen

Berlin: Berliner Stadtmission | Moabit. Am 5. Juli von 11 bis 18 Uhr feiert die Berliner Stadtmission in ihrem Zentrum am Hauptbahnhof, Lehrter Straße 68, wieder „Das Beste – Ein Fest für die Stadt“. Höhepunkt ist der Auftritt von Rockröhre Nina Hagen um 17 Uhr. Zur Eröffnung findet um 11 Uhr ein Gottesdienst statt. Es gibt einen Strauß von Kulturangeboten auf zwei Bühnen. Einrichtungen und Projekte der Berliner Stadtmission und viele Freunde und Unterstützer stellen ihre Arbeit vor und laden zu zahlreichen Aktivitäten ein. Für eine Menge Spaß auf dem 30 000 Quadratmeter großen Gelände sorgen Klettertürme, Bungee-Running, Ponyreiten, Kinderschminken, Trödelmarkt, das Puppentheater der Regenbogen-Straße, eine Tombola und vieles mehr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nina Hagen und Stadtmissionsdirektor Joachim Lenz beschließen den Tag mit einem Reisesegen für alle Gäste. Mehr Informationen: www.berliner-stadtmission.de. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.