Laster umgekippt

Hansaviertel.Am Sonnabend, 20. Juli, hat ein Lastwagen die Brücke am S-Bahnhof Tiergarten gerammt und ist umgestürzt. Wie die Polizei mitteilte sei das Fahrzeug mit Ladekran nach bisherigen Erkenntnissen um kurz vor 8 Uhr in der Straße des 17. Juni in Richtung Großer Stern unterwegs gewesen. Am Bahnhof Tiergarten blieb der Kran an der Brücke hängen, so dass der Lastwagen auf die linke Seite kippte und dabei zwei geparkte Autos beschädigte. Der Laster musste von einem Kran der Feuerwehr aufgerichtet werden. Die Straße des 17. Juni war zwischen Bach- und Klopstockstraße in beiden Richtungen gesperrt. Der 48-jährige Lkw-Fahrer erlitt Prellungen und kam in ein Krankenhaus. Der Lastwagen wurde zur Erstellung eines technischen Gutachtens sichergestellt. Die Brücke wurde nur leicht beschädigt.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.