Werkstätten auf der Kunstbastion

Noch bis zum 9. Februar können sich Schüler für die 79 Werkstätten der Spandauer Jugendkunstschule, der "Kunstbastion" auf der Zitadelle, anmelden.

Die kostenlosen Kurse werden für Kinder (ab Klasse 4), Jugendliche und junge Erwachsene an Nachmittagen, an Wochenenden sowie in den Ferien angeboten. Lehrkräfte sind Kunsterzieher aus Spandauer Schulen. Künstler, auch aus dem Atelierhaus der Zitadelle, sind als Kursleiter in das Programm eingebunden.

Für ältere Jugendliche ist das Angebot auch in Hinblick auf eine Ausbildung oder ein Studium interessant. Sie haben die Gelegenheit, unter fachkundiger Betreuung eine Bewerbungsmappe zu erarbeiten.

Die Werkstätten kommen aus den Bereichen Malerei, Grafik, Plastisches Gestalten, Objekt, Fotografie, Grafik-Design und Mode. Auf Anfrage unter 35 49 44 258 wird das Programm zugeschickt. Weitere Informationen und Anmeldungen auch unter http://www.kunstbastion.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.