Zeugin entlarvt Trickdiebin

Haselhorst. Dank einer aufmerksamen Nachbarin konnte die Polizei eine mutmaßliche Trickdiebin festnehmen. Die Zeugin hatte am 1. Februar gegen Mittag vom Fenster ihrer Wohnung am Gorgasring aus beobachtet, wie zwei fremde Frauen ihrer hochbetagten Nachbarin in den Flur des Mehrfamilienhauses folgten. Die Seniorin kam gerade vom Einkauf. Der Nachbarin kam das komisch vor und so fragte sie die beiden Frauen energisch, wohin sie denn hier im Haus wollten. Daraufhin flüchtete das Duo. Eine der mutmaßlichen Trickdiebinnen konnte der Ehemann der Zeugin aber bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Sie wurde festgenommen, kam nach einer erkennungsdienstlichen Überprüfung zunächst aber wieder auf freien Fuß. Der Polizei war die Frau bereits als sogenannte Zetteltrickdiebin bekannt. uk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.