Handwerk zum Anfassen

Berlin: Rathaus Spandau | Berlin. Der Tag des Handwerks findet 2015 erneut in Spandau statt. Am 18. September ab 9 Uhr beginnt die zentrale Veranstaltung auf dem Platz vor dem Rathaus Spandau, Carl-Schurz-Straße 2/6 Das Ziel ist, den Nachwuchs stärker für das Handwerk zu begeistern. Dazu gibt es ein breites Angebot, bei dem vor allem auf aktives Mitmachen gesetzt wird. Verschiedene Handwerke können an Mitmach-Stationen ausprobiert werden. In kleinen Gruppen (U-Scout-Seminare) erfahren die Jugendlichen von Azubis Wissenswertes aus erster Hand. Es gibt auch die Möglichkeit, sich für Praktika zu empfehlen. An vier Beratungsstationen geben Fachleute Hinweise für eine optimale Berufswegplanung. Der Berliner "Tag des Handwerks" wird von der Handwerkskammer Berlin und dem Verein Caiju e.V. durchgeführt. Schülergruppen melden sich unter http://handwerk.caiju.de/jugendliche an. Weitere Informationen unter 75 45 86 64 oder handwerk@caiju.de.
asc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.