Bücher, Butterkeks und Brause: Vergnügliches in der Jugendbibliothek

Berlin: Jugendbibliothek Spandau |

Spandau. Bücher, Butterkeks und Brause: Das alles sind beste Voraussetzungen für ein prickelndes Geschichtenvergnügen.

Die Unterhaltung zur besten Familienzeit bietet die Jugendbibliothek Spandau, Carl-Schurz-Straße 13, jeden Sonnabend ab 14.30 Uhr an. Junge Leser und solche, die es werden wollen, stehen dabei im Mittelpunkt. Sie tauchen ab, leuchten aus und geistern herum in der Welt der Bücher. Start ist am 7. November unter dem Motto „Märchenhaft“. Weitere Termine sind am 14., 21. und 28. November immer unter einem anderen Motto. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen für Familien mit Kindern ab sechs Jahren ist frei. Einlass ist ab 14 Uhr. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.