Flex Ensemble auf der Zitadelle

Wann? 23.01.2016 19:30 Uhr

Wo? Zitadelle Spandau, Zitadelle Spandau, 13599 Berlin DE
Die Mitglieder des Flex Ensembles. (Foto: Klassik in Spandau)
Berlin: Zitadelle Spandau |

Haselhorst. Das Flex Ensemble gastiert auf Einladung des Vereins Klassik in Spandau am 23. Januar um 19.30 im Gotischen Saal der Zitadelle.

Von den Medien für seine künstlerische Souveränität und Courage gelobt, hat sich das Klavierquartett (Kana Sugimura Violine, Anna Szulc-Kapala Viola, Martha Bijlsma Violoncello, Endri Nini Klavier) in kürzester Zeit als eines der dynamischsten Ensembles seiner Generation etabliert.

Der Abend beginnt mit einem frühen Werk von Mendelssohn Bartholdy. Sein Klavierquartett Nr. 2 ist die beachtliche Arbeit eines 14-Jährigen und ein schulmäßiges Werk, in dem Mendelssohn Bartholdy Kompositionstechniken geradezu ausprobiert.

The King of the Sun aus dem Jahr 1988 zählt zu den bekanntesten Werken des US-amerikanischen Komponisten Stephen Hartke. Er beschreibt das Werk selbst als skurril und ernsthaft zugleich. Brahms’ Klavierquartett Nr. 3 war ein schwer errungenes, über Jahrzehnte gereiftes Opus – das kammermusikalische Gegenstück zur Ersten Sinfonie in c-Moll.

Bereits im ersten Jahr nach der Gründung 2012 wurde dem Flex Ensemble der erste Preis des Internationalen Schumann Kammermusikpreises in Frankfurt verliehen, wo es außerdem einen Spezialpreis für die beste Interpretation eines Werks von Schumann erhielt. Das Flex Ensemble widmet sich nicht nur dem klassischen Repertoire für Klavierquartett, sondern arbeitet überdies mit einem breiten Spektrum herausragender Künstler zusammen. Die Mitglieder des Ensembles studieren an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Als Stipendiaten der Villa Musica Stiftung haben sie mit so einflussreichen Lehrern wie Günther Pichler und dem Juilliard Quartett gearbeitet.

Karten kosten 18, ermäßigt zwölf Euro. Vorverkauf ist möglich unter  31 16 04 334, per E-Mail unter karten@klassik-in-spandau.de sowie in der Tourist-Information im Gotischen Haus, Breite Straße 32, montags bis sonnabends 10 bis 18 Uhr. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.