Frühbucher zahlen weniger

Berlin: Gotisches Haus | Spandau. Ab sofort gibt es in der Tourist-Information im Gotischen Haus, Breite Straße 32, Tickets für eines der farbenfrohesten und vielseitigsten Brandenburger Feste: für die Bad Freienwalder Schlosspark-Nacht am 22. August. Fabelhaft tanzende Wesen vor malerischem Gemäuer, Musik von Folklore und Klassik bis Pop (unter anderem mit ELAIZA – der erfolgreichsten Newcomerband des Jahres 2014) und artistische Darbietungen der Spitzenklasse laden zu unvergesslichen Erlebnissen in die Kurstadt ein. "Frühbucher", die sich bis zum 26. Juli ihre Tickets sichern, zahlen 24 Euro. Ab dem 27. Juli kosten die Karten 29 Euro. Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt. Die Tourist-Information ist montags bis sonnabends von 10 bis 18 Uhr geöffnet. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.