„Memoriam Garten“ eröffnet

Berlin: "Friedhof Ruhleben" | Westend. Ein „Friedhof der Lebenden“ auf dem Friedhof Ruhleben, Am Hain 1, zeigt ab sofort neuartige Nutzungsmöglichkeiten solcher Gedenkstätten. Ohne starre Abgrenzungen will dieser „Memoriam Garten“ als Raum der Trauer und Erinnerung, aber auch als ein Ort der Entspannung und Kommunikation verstanden werden, wie das Bezirksamt zur Eröffnung mitteilte. Da die Pflege aller Grabstätten in diesem Grabfeld über Treuhandverträge bei der Friedhof Treuhand Berlin gesichert ist, weist der Memoriam-Garten einen besonders guten Pflegezustand auf. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.